Die Häkeloma hat zugeschlagen

Der letzte Blogpost ist eine halbe Ewigkeit her  und das obwohl ich zu beginn des Monats schon meine Bachelorarbeit abgegeben habe. Ich war sogar relativ zufrieden damit. Wer hätte das gedacht? Not me. Mir mangelte es an Zeit das Internet mit meinen geistigen Ergüssen zu bombardieren.  Das hat allerdings nichts damit zu tun, dass ich viel arbeiten musste. Die Spielzeit in der Comödie war vorbei und es war einen Monat geschlossen. Ab der nächsten Spielzeit werde ich sogar als Vorderhaus-Obermuftie mit von der Partie sein. Auch die Filmnächte hatten keinen Personalbedarf. Bis auf die Roland Kaiser Konzert wo ich mich am Ausschank nur mit unglaublich zivilisierten Menschen auseinander setzen durfte.

Ich hatte eine viel befriedigendere Beschäftigung gefunden: Granny Squares häkeln. Obsessiv hab ich täglich so lange gehäkelt bis mir das Handgelenk schmerzte.  150 Stück hab ich produziert und zu einer sehr sehr bunten Decke verbunden. Ja, das ist völlig normal. Hier wäre dann das gute Stück.

Image

Image

Image

Das Muster habe ich von einem spanischen Youtube Video, wenn man sich das oft genug anschaut versteht man es auch ohne Sprachkenntnisse.  Und nein, diese ganze Aktion ist gar nicht übertrieben.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s