Ode an ein Wochenende

Liebes Karl-Marx-Stadt, Liebes Kosmonaut Festival, es war mir ein inneres Blumenpflücken. Organisatorische Aspekte lassen aber noch Raum für Verbesserung. Alle zum Bändchen holen zum Campingplatz zu schicken war eher so mäßig. Man hätte am richtigen Eingang noch einen Stand dafür einrichten sollen. Auch die Shuttlebus Situation war schwer erträglich. So doll mochte ich die Menschen nicht, dass ich unbedingt kuscheln wollte. Beim nächsten mal am besten mindestens drei Busse auf einmal schicken nachdem der Headliner gespielt hat. Es ist allseits bekannt, das Menschen auch nur Schafe sind und in Herden auftreten.
2014-06-30 12.19.08

2014-06-28 12.23.17

Line Up und Wetter waren allerdings ganz schön okay. Würde mir fürs nächste Mal aber wünschen das die Herren der Schöpfung das Bedürfnis ablegen, ihre Freundin, die zwei Köpfet größer ist als ich, unbedingt vor mir schützen zu wollen. Ich habe eher ungern den ganzen Abend Ellenbogen im Bauch. Ich würde mich auch generell als eher ungefährlich klassifizieren.

Sonst gibts nix zu meckern. Hier also Kuhdorf Chemnitz mal von seiner schönen Seite.2014-06-30 17.06.47

2014-06-27 19.45.24

2014-06-30 17.02.33

2014-06-30 17.04.06

2014-06-30 17.05.14

2014-06-30 12.29.36

2014-06-30 12.22.20

2014-06-30 12.21.01

 

Mit den beleibten Broten als geheimen headliner hatte ich so gar nicht gerechnet, um so gelungener war die Überraschung.

2014-06-30 12.25.16

2014-06-29 23.53.16

2014-06-29 23.56.17

Und weil ein Festival nicht reicht, ließen wir uns auch noch auf dem Elbhangfest blicken. Für das Fuck Hornisschen Orchestra nehmen wir auch Regen in kauf.

2014-06-30 12.26.23

Übrigens hab ich mich nicht getraut zum Kinderschminken zu gehen. Das Etablissement schien mir eher fragwürdig.

2014-06-30 12.27.15

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s